NEU

Spendenaktion 2020

Ein Herz für die Heimat

„Denzlingen und unsere Region haben schon immer in unserer Firmengeschichte eine wichtige Rolle gespielt“, sagt Harald Becker, Geschäftsführender Gesellschafter der Paul Becker GmbH.
Der 1926 gegründete 1-Mann Malerbetrieb gilt heute mit über 400 Mitarbeitern als zukunftssicherer Arbeitgeber und nachhaltig erfolgreiches Unternehmen. Das bereits in 4. Generation geführte traditionsreiche Familienunternehmen fühlt sich fest in der Region verwurzelt und eng mit den Menschen verbunden.

 

Für die Paul Becker GmbH ist es eine Herzenssache, gemeinnützige Vereine, soziale Einrichtungen sowie Kulturelle aus der Region zu unterstützen und zu fördern. „Wir möchten uns stark machen für die, die es nicht sind“, ergänzt Frau Vanessa Binz, Geschäftsführende Gesellschafterin. „Deswegen spenden wir bereits seit Jahren an mehrere Organisationen, die u.a. das Kinderwohl zum Ziel haben, wie zum Beispiel an das Universitätsklinikum Freiburg für das Projekt ‚Tigerherz…wenn Eltern Krebs haben“. Des Weiteren wurden auch Tierschutzvereine sowie Organisationen zum kulturellen Erhalt unterstützt, wie beispielsweise der Freiburger Münsterbauverein.

 

„Es freut uns, dass wir mit unserem Beitrag Projekte ermöglichen konnten, die sonst nicht oder nur eingeschränkt möglich gewesen wären,“ unterstreicht Frau Sabrina Binz. Für sie und ihre Schwester stellt das soziale Engagement und Bekenntnis zur Region und seine Menschen auch ein Teil des unternehmerischen Selbstverständnisses dar.

 

In der Hauptniederlassung Denzlingen trafen sich in diesen Tagen 14 Vertreter der begünstigten Wohltätigkeitsorganisationen. Ein symbolischer Spendenscheck in Höhe von 20.000 Euro verteilte sich jedoch auf mehrere Vereine und gemeinnützige Institutionen der Region und sorgte für rundum zufriedene Gesichter.